Volkstrauertag 2020

Am morgigen Sonntag wird auf dem Volkstrauertag den Verstorbenen und Vermissten beider Weltkriege gedacht. Aufgrund der Pandemiebeschränkungen kann der Volkstrauertag in diesem Jahr NICHT in seiner gewohnten Form stattfinden.

Ein Kranz zum Gedenken wurde bereits an Ehrenmal neben der St. Agatha-Kapelle niedergelegt.

Informationen

Dieser Artikel wurde am 14.11.2020 von Jan Brüggemann verfasst.