Aktion Saubere Landschaft

Für gewöhnlich findet im Frühling im Ort die "Aktion saubere Landschaft" statt, bei der die Olper Jäger gemeinsam mit vielen freiwilligen Helfern das Dorf und die umliegenden Wälder von weggeworfenem Müll befreien. Auch diese jährliche Veranstaltung fällt dem Corona-Virus zum Opfer.
Eine große Menge Müll haben die Jäger schon während ihrer täglichen Arbeit im Wald einsammeln können. Dennoch ist jede helfende Hand herzlich zum "Mitsammeln" eingeladen. "Nehmt beim Spazieren gehen in und um Olpe doch einfach einen kleinen Müllbeutel mit und tragt dazu bei, dass unser Dorf und unser Wald weiterhin sauber bleiben", so der Aufruf der Jäger.

Informationen

Dieser Artikel wurde am 31.03.2020 von Jan Brüggemann verfasst.